Freitag, 6. November 2009

Lipödem - was ist das

Ich beschäftige, seit man diese Diagnose bei mir gestellt hat, mich ja ausführlich mit dem Thema. Gern hätte ich mich einer Selbsthilfegruppe angeschlossen, aber hier "aufm Lande" gibts ja da so gar nix :-(

Heut hab ich jedoch etwas im WWW gefunden, wo eine richtig gute Erklärung über das Kranheitsbild gegeben wird:

http://www.youtube.com/watch?v=sk0uonWFt40
http://www.youtube.com/watch?v=yVBRmzQGF3g
http://www.youtube.com/watch?v=pF7IV77kteY
http://www.youtube.com/watch?v=EEbx5cGKCfI

Ich würde mir wünschen, dass auch manche Ärzte sich das ansehen und man sich nicht immer anhören muss, dass man (Frau) übergewichtig sei. Ja, ich hatte bei einigen Ärzten sogar den Eindruck, die wollten mich fix wieder los werden, nur um sich mit dem Thema nicht befassen zu müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen