Samstag, 18. September 2010

Ein paar Tage Schweiz


Gestern fuhren wir nun den ganzen Tag mit dem Bus in die Schweiz - Davos. Die Fahrt war recht entspannt - man muss sich ja um nichts kümmern. Aller zwei Stunden hatten wir eine Pause und die Bordversorgung hat super geklappt. In der Raststätte "Heidiland" wurden wir vom Reiseunternehmen mit einem Obstler begrüßt, danach ging es direkt weiter bis Davos in unser Hotel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen