Mittwoch, 9. März 2011

Ist das nicht schön - Omi zu sein



Schaut Euch mal meine drei Süßen an. Ich könnt die laufend knuddeln - nur der Großen wird das wohl nicht mehr ganz so gefallen mit der Knuddelei ;-) Oder doch?


Hab Euch lieeeeeb!!!




Schade, dass wir uns so wenig sehen können, Berlin ist halt doch ein Stück weit weg von uns.



Kommentare:

  1. ach was für eine süße Familie.
    ich bin ja auch Oma und ich darf 3 mal die Woche auf Ciara, gerade ein jahr alt, aufpassen.
    Oma sein ist einfach schön.
    Schade das ihr so weit auseinander wohnt.
    Lieben Gruß Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Danke Heidi ;-)
    Ja, ist schade, so weit weg zu sein. Aber einmal in Monat versuchen wir uns zu sehen. Zum Glück konnten wir Samantha eine ganze Weile betreuen, das war schön für uns. Aber wenn die Liebe und die Arbeit rufen, dann entstehen halt solche Entfernungen :-)

    AntwortenLöschen
  3. wirklich schön. Ich gratuliere dir zum erneuten Oma-Titel. Ich hätte für meine beiden Kinder lieber eine Oma, die weit weg wohnt, als eine, die 3 Häuser entfernt wohnt und von den Enkeln nichts wissen möchte.

    Viele liebe Grüße aus Berlin
    Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Uwe, das ist traurig. Enkel - Kinder überhaupt - sind doch so was schönes. Da muss man doch jede Gelegenheit nutzen, das Heranwachsen zu begleiten. Ich erinnere mich noch an die gemütlichen Stunden bei meinen Großeltern, es gab Kakao und Brötchen - so richtig zum ditschen - und Opa - wir sagen zu ihm Papa - weil unser Papa war der Vati - er erzählte Geschichten aus seinem Leben. Wir konnten gar nicht genug davon bekommen. Vielleicht kann ich meinen Enkeln auch noch viele Geschichten erzählen und noch oft nach Berlin fahren.

    Liebe Grüße nach Berlin
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marina,

    herzlichen Glückwunsch an dich und die Eltern! Sie ist zauberhaft! So ein süßes Baby!!! ♥♥♥

    Liebe Grüße,
    Daria

    AntwortenLöschen
  6. Es ist ein kleiner Junge, Daria - Antonio. Ja und du hast Recht - soooooo süß.

    AntwortenLöschen